Zum Inhalt springen

Baby got Business Konferenz

hosted by Baby got Business und IdeeDialog

14. Oktober 2022 Hamburg

Für alle, die sich beruflich in der Social Media und Influencer Marketing Welt bewegen. In Hamburg im Curio Haus kommen einen Tag lang Marken, Creator:innen und Plattformen zusammen, um gemeinsam neue Trends, aktuelle Entwicklungen und spannende Cases miteinander zu teilen. Networking inklusive!

Konferenz

Das Social Media und Influencer Marketing Update der Branche.

14. Oktober 2022 Hamburg, Curio-Haus

Für Social Media Marketeers (Junior und Senior Level), Freelancer:innen, Creator:innen, Plattformvertreter:innen, Medienschaffende, Journalist:innen, Corporate Influencer:innen, Managements, Podcaster:innen und alle, die ihr Netzwerk erweitern möchten.

400+


Teilnehmer:innen vor Ort

14


Speaker:innen on stage

9


Creator:innen on stage

10


Keynotes + Panels

Bei der Baby got Business Konferenz kommen Marken, Creator:innen und Plattformvertreter:innen für ein branchenübergreifendes Social Media Marketing Update zusammen. Damit schaffen wir einen Raum zum Lernen und Netzwerken und für Inspirationen, den es so im deutschsprachigen Raum noch nicht gibt. Wir möchten insbesondere den aktiven Austausch fördern, der aktuell zwischen Marken und Creator:innen häufig immer noch zu kurz kommt. Deswegen bringen wir sie kurzerhand gemeinsam auf die Bühne: Keine trockenen Frontalvorträge, stattdessen jeweils 30- bis 40-minütige Lectures von Marken und Plattformen mit anschließenden First Hand Tipps von Creator:innen. Damit möchten wir nicht nur am Puls der Trends informieren, sondern vor allem das Influencer und Social Media Marketing in Deutschland besser machen.

Das Konzept in drei Minuten - ganz kurz von Ann-Katrin erklärt.

Die Baby got Business Konferenz bringt Marken, Creator:innen und Plattformen an einem Tag zusammen. Das ist neu! Gemeinsam möchten wir die wichtigsten Fragen rund um deine Social Media Marketing Strategie 2023 klären. Aus unserer Rolle als Berater:innen wissen wir, was die Branche gerade beschäftigt. Der Zeitpunkt ist bewusst gewählt, denn ab Mitte Oktober bleibt dir noch genug Zeit, um dich inhaltlich, strategisch und budgetär für das neue Jahr zu organisieren und aufzustellen.

Programm

08:30 - 10:00


BALLSAAL

Registrierung und Coffee

Curio-Haus

Wir bitten um zeitiges Erscheinen. Vielen, vielen Dank an unseren lieben Partner Melitta für den Wake-up-Coffee.

10:00


KEYNOTE

Influencer und Social Media Marketing: Trend Watch 2023

Ann-Katrin Schmitz

(Co-)Founder und CEO (Baby got Business und NovaLanaLove)

Was kommt? Was geht? Was bleibt? Eine Ausblick auf die Trends und Entwicklungen im kommenden Jahr 2023 und auf das so spannende Programm der ersten Baby got Business Konferenz. Let's go!

10:35


KEYNOTE + CREATOR

How to rock 9:16 + Short Vertical Video Content

Sina Stieding // Rick Azas

Culture and Trends Lead (YouTube) // Content Creator (Flyhaus Berlin)

Short Vertical Video ist kein Trend mehr, es ist da! Wer jetzt keine 9:16 Content-Strategie entwickelt, wird in Zukunft Reichweite einbüßen. Deswegen möchten wir von den Besten lernen: Wie identifiziere ich die richtigen Trends? Wie lande ich einen viralen Content-Hit? Und wie geht Kreation, die bei der Zielgruppe auch wirklich ankommt? Wir freuen uns schon sehr auf Sina und Rick.

11:20


KEYNOTE + CREATORIN

Customer Creator Marketing: Die Douglas Beauty Creator App

Tina Müller // Luca Sofia Kalenborn // Juliane Bitter

CEO (Douglas Group) // Douglas Creatorin (Douglas Group) // Team Lead Global Social Commerce (Douglas Group)

Douglas bringt die Idee des Influencer Marketings auf Augenhöhe der Kund:innen und schafft damit eine echte Innovation: Das Customer Creator Marketing. Über die Douglas App können jetzt alle Kund:innen Content Creator:innen werden, Inhalte hochladen und sich damit echte Vorteile während des Shoppings verdienen. Was das u. a. für den Umsatz und die Kundenbindung bedeutet? Tina, Luca Sofia und Juliane haben die Antworten und viele weitere wertvolle Insights und Learnings zum Thema Live Shopping.

12:00


PANEL + CREATOR

Next Level Creator Management: Wenn Artists Artists managen

Younes Zarou // Marika Bruns // Lucas Teuchner

Co-Founder und Content Creator (Totally Management) // Artist Manager (Totally Management) // CEO und (Co-)Founder (Two Sides und Totally Management)

Gen-Z-Marketing ohne Fokus auf Individualität? Undenkbar. Wer könnte die Bedürfnisse und Authentizität von Creator:innen besser verstehen, als … die Creator:innen selbst? Aus diesem Grund haben Lucas und Younes, gemeinsam mit ihrem multiprofessionellen Team, kurzerhand selbst das Artist Management Totally ins Leben gerufen. Nic Kaufmann, Toni Mahfud, Loredana und noch viel mehr große Namen sind schon dabei. Wie sie es schaffen, ihre Künstler:innen nachhaltig zu etablieren und auf das nächste Level zu bringen, erfahren wir in diesem spannenden Panel.

12:45


KEYNOTE

Culture starts on TikTok – eine neue Chance für die Zusammenarbeit zwischen Marken und Creator:innen

Sebastian Holder

Content and Creator Strategy Lead (TikTok)

13:15 - 14:45


STEINFOYER

Lunch Break

Get your hands on some brain food!

14:50


KEYNOTE

Marketing im Metaverse

Dr. Teo Pham

Web3 und Metaverse Expert (Delta School)

Das Buzzword in diesem Jahr: Metaverse. Was bleibt davon in 2023? Welche Bedeutung bekommt dieses große Thema in den kommenden Jahren und ab wann sollten Marken oder Content Creator:innen hier unbedingt einsteigen? Dr. Teo Pham hat die Trends und Antworten.

15:25


CASE + CREATOR

How to improve your Influencer Marketing 2023 + Leverage other Touchpoints

Theresa Munstermann // Sarah Manseck // Luis Freitag // Jacob Rott

Senior Influencer und Social Brand Manager (Henkel) // Head of Strategic Touchpoint Management und Brand Communication (Henkel) // Content Creator und Unternehmer (Elevator Boys) // Content Creator und Unternehmer (Elevator Boys)

Kann ein großer DAX Konzern im Influencer Marketing noch einen echten Unterschied machen? Im Jahr 2023? Geht nicht? Geht doch! Henkel hat es schon geschafft: Influencer Marketing wird hier mittlerweile holistisch 360° in alle Marketing-Disziplinen integriert. Dabei spielt die Beziehung zu Key Entscheider:innen innerhalb des Unternehmens eine tragende Rolle. Was die Content Creator:innen und ihre Managements damit zu tun haben und wie der Booster über viele Marken hinweg gelingen kann: Sarah, Theresa, Luis und Jacob haben die Antworten.

16:05


PANEL + CREATORIN

Diversität - nur ein Konzept oder aktiver Teil der Unternehmenskultur?

Madina Saleh // Ilia Shayesteh // Maiko Heinrich // Merve Durmus

CEO und Co-Founder (AIMS-Management) // CEO und Co-Founder (AIMS-Management) // CEO (SHINE Conventions) // Content Creatorin

Der Begriff der Diversität ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Social Media Branche geworden. Aber: Ist es nur das schöne Wording oder wird Diversität auch wirklich gelebt? Versuchen wir wriklich alle, dieses so wichtige Thema in unserer Kultur, Gesellschaft und in unseren Teams und Unternehmen voranzubringen? Wo fängt sie eigentliche an und wo hört sie auf?

16:40 - 17:30


COFFEE BAR

Coffee Break

Endspurt: Ein letzter Wachmacher!

17:35


KEYNOTE

Legal Update: Lizenzrechte bei kommerzieller Nutzung von Musiksnippets für TikTok, Reels, Shorts & Co.

Jan Kubran

Director Brand Partnerships and Music Licensing (Sony Music)

Eine der wichtigsten Fragen im Social Media Marketing derzeit: Welche Musik darf ich in welchem Kontext für meine Inhalte und Kampagnen nutzen? Wie briefe ich Influencer:innen hier richtig? Und welche Regeln gelten für Creator:innen und werbefreien Content? Für die meisten Marken aktuell eine Grauzone und für Creator:innen die nächste Abmahnwelle? Wir klären die Rechtslage.

18:10


PANEL + CREATOR:INNEN

Personal Branding & Shitstorm Misery: Pros and Cons wenn du zu einer Marke wirst

Mathilde Burnecki // Louisa Dellert // Paola Maria // Felix M. Berndt

Strategic Partner Manager (Instagram) // Moderatorin, Podcasterin und Content Creatorin // Content Creatorin // Arzt und Content Creator

Alle möchten eine Marke sein: Personal Branding wird als das Allheilmittel in vielen Marketingdisziplinen gefeiert. Aber was passiert, wenn ein Business zu stark an Einzelpersonen geknüpft wird? Was passiert, wenn in der Kommunikation etwas schiefgeht? In diesem Panel möchten wir entlang vier sehr spannender Perspektiven beleuchten: Wie viel Personal Branding ist für ein Unternehmen gut? Und wie wird ein Shitstorm-Fall richtig gemanagt?

ab 19:00


FOYER (WEISSER SAAL)

Networking und Snacking

Baileys // Ratsherrn // fritz-kola // JUWEL Weine // Lillet

Bevor unsere Aftershowparty beginnt, versorgen wir euch noch mit einigen Stückchen frischer Pizza. Vielen, vielen Dank an die Techniker Krankenkasse für die Unterstützung und die wirklich kreative Idee. So exciting! Die Drinks bringen Baileys, Ratsherrn, fritz-kola, JUWEL Weine und Lillet mit. Auch hier: Ein ganz, ganz großes Dankeschön!

ab 19:30


DANCEFLOOR (WEISSER SAAL)

Aftershowparty

Jolle // Antje Schomaker // Digitalism

Sprecherin, Sängerin und Songwriterin // Musikerin und Songwriterin // Electro-House-Duo

Wir freuen uns so sehr auf die Musik von: Jolle. Sie war die erste Musikerin, die bei Viva con Agua Music unter Vertrag genommen wurde und wird uns mit ihrer einzigartigen Stimme und ihren Texten begeistern. Wir freuen uns so sehr auf die Musik von: Antje Schomaker. Sie ist super erfolgreich im deutschsprachigen Indie-Pop. Oh, das wird sehr, sehr gut. PS: Ich muss gar nichts. Und: Wir freuen uns schon riesig auf das international erfolgreiche Elektro-House-Duo Digitalism. We can't wait!

Tickets

Baby got Business Konferenz Ticket

Ganztägiger Zugang zur Konferenz am 14. Oktober 2022 vor Ort in Hamburg inklusive Aftershowparty und Networking.

  • Ticket zur Konferenz im Curio-Haus
  • interaktive Räume unserer Partner:innen
  • aktiver und persönlicher Austausch
  • zehn inspirierende Keynotes und Panels
  • über zwanzig spannende Speaker:innen und Creator:innen
  • Goodie Bag
  • Coffee Bar und Weinlounge
  • Aftershowparty mit Antje Schomaker x Jolle x Digitalism

650 EUR

Ticket kaufen

Baby got Business Online Only Ticket

Online Only Zugang zur Baby got Business Konferenz.

  • Online-Zugang für eine Person
  • über sechs Stunden Videomaterial
  • zehn inspirierende Keynotes und Panels
  • über zwanzig spannende Speaker:innen und Creator:innen
  • same content x same learning x same insights

199 EUR

Ticket kaufen

Baby got Business Company Ticket

Nur für Unternehmen: Ganztägiger Zugang zur Konferenz am 14. Oktober 2022 vor Ort in Hamburg inklusive Aftershowparty und Networking für Teams.

  • ab einem Kauf von vier Tickets
  • (Online-) Zugang zur Konferenz im Curio-Haus
  • Goodie Bag
  • Aftershowparty mit Antje Schomaker x Jolle x Digitalism

15 Prozent Rabatt

650 EUR Konferenz oder 199 EUR Online Only

Jetzt anfragen

SOLD OUT All-inclusive Ticket

Mit dem All-inclusive Ticket bekommt ihr exklusiven Zugang zu unserem Networking Dinner am Abend vor der Baby got Business Konferenz - unsere Speaker:innen und Partner:innen werden vor Ort sein. Ihr bekommt Zugang zur Konferenz im Curio-Haus und natürlich zu unserer Aftershowparty. Juhu! Im Anschluss bieten wir euch zusätzlich an, persönliche Intros zu den für euch spannenden Personen zu schreiben. Dieses Ticket ist stark limitiert und nur auf Anfrage erhältlich.

  • Networking Dinner am 13. Oktober 2022 hosted by Instagram (Meta)
  • Zugang zur Konferenz vor Ort am 14. Oktober 2022
  • interaktive Räume unserer Partner:innen
  • Goodie Bags
  • Coffee Bar und Weinlounge
  • Aftershowparty mit Antje Schomaker x Jolle x Digitalism
  • aktive Vernetzung im Anschluss an die Konferenz
Schreib uns

Speaker:innen

Rick Azas

Content Creator (Flyhaus Berlin)

Nach seinem Abitur arbeitete Rick als professioneller Showartist und Model und studierte Sportmanagement mit dem Schwerpunkt Marketing. Anschließend gründete er eine eigene Agentur für Künstler:innen und ein Social Media Marketing Unternehmen - bis hin zu einer eigenen Fitness-App. Eigentlich wollte er nur die App und seine Anziehsachen über TikTok bewerben. Heute hat er mehr als sieben Millionen Follower:innen auf TikTok, YouTube und Instagram und ist seit circa drei Jahren in den sozialen Medien aktiv. Aus dem Wunsch, die eigenen Produkte auf den Markt zu bringen, wurde sehr schnell eine Social Media Karriere. Er zog nach Berlin und gründete eine Content-Creator:innen-WG: Das Flyhaus. Die gemeinsame Community besteht plattformübergreifend aus über 14 Millionen Follower:innen. Sein Business-Mantra: Möglichst vielen Menschen helfen, die eigenen Talente zu entfalten. Er sieht sich als großer Bruder, der kreiert, um zu inspirieren.

Mathilde Burnecki

Strategic Partner Managerin (Instagram)

Thilda ist seit September 2018 Strategic Partner Managerin bei Instagram. Sie ist für den strategischen Ausbau und die Pflege von Beziehungen zwischen Creator:innen auf Instagram und Facebook und den Unternehmen zuständig, die ihr Publikum auch über die Plattformen erreichen möchten und arbeitet mit ihnen gemeinsam an der Umsetzung innovativer Lösungen und Ideen. Sie ist eine echte Expertin im Medienbereich: Vor 15 Jahren volontierte sie als jüngste Mitarbeiterin beim Jugendmagazin BRAVO. Nach Stationen bei Radiosendern, Magazinen und Brands wie GRAZIA, Ok!Magazin und vielen anderen, brachte sie als Head of Video u. a. die FotoLoveStory als erstes vertikales Videoformat zurück auf die Social-Media-Plattformen. Im Jahr 2015 übernahm sie die Chefredaktion BRAVO Digital. 2017 übernahm sie die Leitung der Content-Marketing-Abteilung aller Marken der Bauer Xcel Media, u. a. Cosmopolitan, TV Movie, Autozeitung und Wunderweib.

Merve Durmus

Content Creatorin (Merve Durmus)

Merve ist Content Creatorin und Unternehmerin. Bekannt wurde sie durch ihr einzigartiges Talent und ihre außergewöhnlichen Skills im Umgang mit Beauty-Produkten. Ihr Ansatz: Jeder Mensch ist ein einzigartiges Kunstwerk und mit Make-up verwandelst du dein Gesicht in eine Leinwand! Als Tochter türkischer Eltern bewegt sich Merve stetig zwischen zwei Welten und versucht dies auch so zu leben und als Sprachrohr vieler Menschen zu dienen, die diesen Spagat meistern möchten. Sie ist für viele ein Vorbild, da sie immer wieder auf ungleiche Behandlung und Probleme in der Gesellschaft hinweist und versucht, Brücken zu schlagen.

Luis Freitag

Content Creator und Unternehmer (Elevator Boys)

Luis ist Content Creator, Unternehmer und Entertainer mit über drei Millionen Follower:innen auf TikTok. Mit seiner Gruppe „The Elevator Boys“ gewann er kürzlich den Kids Choice und About You Award. Mit über 35 Millionen Follower:innen auf allen Accounts und über 100 internationalen Fanseiten haben sie einen weltweiten Hype verursacht. Aufgrund seiner mehrjährigen Berufserfahrung in diversen Unternehmen, hat Luis Freitag aber auch ein großes Gespür für die Seite hinter der Kamera und setzt sich mit seiner Social-Gruppe gemeinsam mit HateAid für Zivilcourage im Netz ein.

Luca Sofia Kalenborn

Douglas Creatorin (Douglas Group)

Eigentlich wollte sie Radiojournalistin werden und arbeitete bei Just Spices als Werkstudentin im Content- und Podcast-Marketing. Doch seit 2020 ist Luca Sofia Kalenborn bei Douglas. Erst arbeitete sie in der Online Redaktion, seit dem vergangenen Juli ist sie Managerin Global Website & App Content Experience. Richtig spannend: Im ersten Lockdown hat sie einige Instagram-Stories für Douglas aufgenommen und wurde kurze Zeit später die erste Douglas Live Creatorin. Die inhaltliche Konzeption von Livestreams in Abstimmung mit Markenpartner:innen, das Hosting und die Kreation von Douglas Live Clips machen sie zu einer wahren Expertin in den Bereichen Liveshopping, Online-Content-Erstellung und Content-Management. Passender könnte ihr persönliches Business-Mantra nicht sein: Trust your potential.

Ilia Shayesteh

CEO und Co-Founder (AIMS-Management)

Ilia Shayesteh ist Gründer und Geschäftsführer der AIMS-Management GmbH und Mitinitiator von Stift&Papier. Neben dem Management reichweitenstarker Influencer:innen und Creator:innen, unterstützt die Agentur bei unternehmerischen Tätigkeiten, bis hin zur Gründung und dem Aufbau der jeweils eigenen Unternehmen. Vor seinem Schritt in die Selbständigkeit, war Ilia zwei Jahre als Mitarbeiter in einer Fußballberateragentur tätig, bei der er u. a. für die Social Media Aktivitäten verschiedener Profispieler:innen zuständig war. Ilia ist organisiert und hat ein Gespür für reichweitenstarke Kampagnen.

Jacob Rott

Content Creator und Unternehmer (Elevator Boys)

Jacob Rott ist Entertainer, Unternehmer, Model und Mitglied der aktuell gefragtesten Social-Gruppe „The Elevator Boys“. Gemeinsam laden sie unter anderem Content mit Weltstars wie Heidi Klum und Brad Pitt auf TikTok hoch. Davon abgesehen hat es Jacob geschafft, innerhalb kürzester Zeit knapp 11 Millionen Follower:innen auf TikTok und über eine Million Follower:innen auf Instagram zu sammeln und zählt damit zu den am schnellsten wachsenden Content Creatoren Deutschlands. Neben Social Media avanciert er zum neuen Liebling der High Fashion Welt und ist erfolgreich als Model. Neben seiner Arbeit als Content Creator und Model setzt sich Jacob zusammen mit den Elevator Boys und HateAid für Zivilcourage im Netz ein.

Theresa Munstermann

Senior Influencer and Social Brand Manager (Henkel)

Seit nun mehr als eineinhalb Jahren verantwortet sie das gesamte Influencer Marketing als Team Lead bei Henkel Beauty Care DE - markenübergreifend, strategisch, ganzheitlich. Zuvor arbeitete Theresa Munstermann bei L’Oréal im Influencer & Social Media Marketing und hat die Marken Biotherm, Maybelline New York und L’Oréal Paris in den Bereichen maßgeblich vorangetrieben. Die sozialen Medien sind ihre große Leidenschaft. Das Netzwerken, die enge Verbindung zu Manager:innen und Creator:innen und der stetige, vertrauensvolle Austausch von Wissen stärken nicht nur sie persönlich, sondern alle: Brand, Manager:in und Creator:in. Das Geheimnis ihres Erfolges ist die besondere Kombination ihrer Stärken - Kreativität und analytisches Denken, welche stets zu neuen kreativen Out-of-the-box-Ansätzen führt, die unternehmerische KPIs übertreffen.

Tina Müller

CEO (Douglas Group)

Tina Müller ist seit November 2017 CEO der Douglas Group. Unter ihrer Führung wurde die digitale Transformation des Unternehmens eingeleitet, die Douglas im Rahmen des Strategie-Programmes #FORWARDBEAUTYDigitalFirst mit einem starken E-Commerce-Fokus in eine neue Ära profitablen Wachstums führt. Bereits heute erzielt Douglas rund ein Drittel des Konzernumsatzes im Onlinehandel. Tina Müller blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Konsumgüterindustrie zurück und war in internationalen Führungspositionen bei Wella und Henkel tätig. Von 2013 bis 2017 war sie Vorstandsmitglied für Opel bei General Motors. Ihr persönliches (Business-)Mantra: Am Ende wird alles gut – und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.

Jan Kubran

Director Brand Partnerships and Music Licensing (Sony Music)

Seine Laufbahn in der Musikindustrie begann Jan in 2009 bei Sony Music in München, wo er das Geschäftsfeld der Musiklizenzierung in der DACH Region ausbaute und parallel seine Expertise bzgl. Artist Management, Live Sponsorships und im Digital bzw. Social Media Marketing vertiefte. In seiner Rolle als Director Brand Partnerships & Music Licensing realisiert er mit seinem Team strategische Branded Content Kooperationen mit Markenpartner:innen unter Einbeziehung des reichhaltigen Sony Music Artist Portfolios und liefert Werbetreibenden, Filmschaffenden und Content Creator:innen den Zugang zum globalen Sony Music Repertoire. Inklusive der kreativen und rechtlichen Beratung. So entstanden zahlreiche lokale wie internationale Kooperationen mit namhaften Industrie-Partner:innen von AUDI bis Zalando, die ebenso Mehrwerte für Artists unterschiedlichster Genres, von Alan Walker bis Vanessa Mai, kreierten. Von 2008 bis 2018 lag es Jan als Co-Founder eines jährlichen Networking Events am Herzen, Newcomer der Musik- und Filmbranche in Austausch mit Expert:innen zu bringen, um weitere Kulturimpulse in Deutschland zu setzen. Sein Business Credo entleiht er wenig überraschend einer musikalischen Legende: „You can’t start a fire without a spark.”

Younes Zarou

Content Creator und Co-Founder (Totally Management)

Younes Zarou sprengt Klischees. Von der Ausbildung zum IT-Berater zur höchsten Riege der erfolgreichsten TikToker viraler Videos. Als moderner Magier kreativer Inhalte sind seine Videos ein spielerischer Mix aus wilden Stunts, farbenfrohen Effekten und einzigartigen Bearbeitungen, bei denen wir uns fragen, wie er das geschafft hat. Sein Erfolg ist keine Illusion: Während die meisten Menschen nur einen Daumen am Puls der Zeit haben, hat er zwei und inspiriert die Zuschauer:innen dazu, ihre eigene Kreativität zu wecken. Er hat eine riesige Community aufgebaut, die auf Kreativität und Positivität basiert und seine #YZfamily genannt wird. Mit über 48 Millionen Follower:innen auf TikTok ist er Deutschlands bahnbrechender Creator.

Sina Stieding

Culture and Trends Lead (YouTube)

Sina Stieding ist Trends Managerin bei YouTube für Deutschland und Österreich. Sie leitet dort den YouTube Trends Podcast und ist Mitgründerin von "Trends for Brands", einem Programm für Werbetreibende, die ihre Marken mit kultureller Relevanz aufladen möchten. Die tägliche Arbeit mit Video-Trends begann für sie im Jahr 2017 bei Amazon Alexa, indem sie der Sprachassistentin die Antworten zu trending Fragen programmierte. Zuvor war sie unter anderem in Ägypten als freie Journalistin tätig. Seit 2019 analysiert sie bei YouTube die Trends.

Lucas Teuchner

CEO und Founder (Two Sides und Totally Management)

Lucas Teuchner ist Founder des Label- und Artist Managements Two Sides. Die Liste der Künstler:innen, die bereits mit dem Musikmanager und Unternehmer zusammengearbeitet haben, liest sich wie das Who-is-who der deutschen Musikszene: Bausa, Apache207, Shindy, Loredana, BHZ und und und … Kein Wunder, dass er heute neben Two Sides auch den Musikverlag Electric Feel Europe als Geschäftsführer leitet. Lucas ist aber auch neben dem Musik-Business immer auf der Suche nach neuen Impulsen. 2021 gründete er gemeinsam mit About You die Shopping Plattform WhyNot und Anfang 2022 das Creator:innen Management Totally.

Felix M. Berndt

Arzt und Content Creator (Felix M. Berndt)

Felix ist Arzt und Ernährungsexperte. Seit 2018 bringt er über die sozialen Medien und durch seinen Podcast medizinisches Wissen zu seiner Community. Es geht immer um das so große und wichtige Thema Gesundheit. So erreicht er Patient:innen noch bevor sie krank werden.

Sarah Manseck

Head of Strategic Touchpoint Management and Brand Communication (Henkel)

Seit eineinhalb Jahren ist Sarah Manseck Head of Strategic Touchpoint Management & Brand Communications bei Henkel. In dieser Zeit hat sie ein komplett neues Brand Activation Team aufgebaut, das alle Paid, Owned und Earned Touchpoints erstmalig holistisch aktiviert und vereint. Zwei ihrer Stärken: Mut und Out-of-the-box-Denken. Zuvor arbeitete sie über neun Jahre bei L’Oréal u. a. als Brand Communications Director (Consumer Services & Sustainability) und Digital & Communication Director. Einen sehr großen Wert legt sie auf Vertrauen, Freiraum und Mindful Leadership - seit Juli 2021 ist sie zertifizierte Achtsamkeits-Coachin. In den Jahren 2009 bis 2015 war sie des Weiteren Dozentin an der Universität Siegen in dem Bereich Public Relations.

Dr. Teo Pham

Web3 und Metaverse Expert (Delta School)

Dr. Teo Pham ist Experte für web3, Metaverse und NFTs, E-Commerce und Social Media. Er ist Gründer der Delta School, einer Online Business School für digitale Skills, die Unternehmen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeiter:innen unterstützt. Außerdem ist Teo Gründer der größten NFT-Community in DACH und der WΞB3-Konferenz. Als Content Creator, Blogger und Host des “Trends”-Podcasts berichtet er täglich über aktuelle digitale Trends. Sein ganz persönliches Business-Mantra: Jede Company braucht eine Metaverse Strategie.

Ariana Baborie

Moderatorin, Podcasterin und Comedienne (Ariana Baborie)

Die in Berlin geborene Podcasterin, Comedienne und Moderatorin entwickelte bereits in ihrer Kindheit ein Talent für Entertainment und Wortwitz. Mit zehn Jahren nahm sie ihre eigenen Radiosendungen auf dem Kinder-Kassettenrecorder auf, mit 22 stand sie beim Berliner Rundfunk am echten Mikrofon und moderierte später bei You FM (ARD) und Kiss FM in Berlin die Morningshows. Eine Auswahl ihrer Interviewpartner: Adam Sandler, Kevin James, Prince, Ed Sheeran, Deichkind, Milky Chance. Seit Februar 2022 hostet sie zusammen mit Till Reiners den wöchentlichen Podcast „Endlich normale Leute“ - er ist wie ein Schaumbad mit zwei Unbekannten, die man nicht mehr gehen lassen möchte. Ariana wurde 2020 mit dem Deutschen Comedypreis (Kategorie „Beste Podcasterinnen“) sowie dem People’s Choice Award als „German Social Star of the Year“ ausgezeichnet.

Marika Bruns

Artist Manager (Totally Management)

Bei Marika Bruns begann alles in der Musik. Vor etwa zehn Jahren startete sie ihre Karriere als Artist Managerin. Sie leitete viele Jahre die Booking-Agentur von Solomun und vertrat parallel dazu verschiedene Elektro-Produzent:innen und DJs. Mit dem Wechsel in die Social Media Welt setzt Marika ein Zeichen für die kulturelle und ökonomische Relevanz von Content Creator:innen und entwickelt gemeinsam mit ihnen erfolgreiche Sales- und Contentstrategien.

Madina Saleh

CEO und Co-Founder (AIMS-Management)

Madina Saleh ist Gründerin und Geschäftsführerin der AIMS-Management GmbH, die sie 2018 gemeinsam mit Ilia Shayesteh in Köln gegründet hat. Die Dozentin für Influencer Marketing an der Fachhochschule für angewandtes Management, war bis 2018 als Creative Producer im Digital Marketing Team bei Disney für die Content Erstellung und Planung zuständig. Madina ist ein kreativer Kopf mit einem sehr guten Verständnis für packende Inhalte und emotionales Storytelling.

Paola Maria

Content Creatorin (Paola Maria)

Gründerin einer Skincare Brand und erfolgreiche Content Creatorin. Mit über fünf Millionen Follower:innen auf Instagram und 1,7 Millionen Abonnent:innen auf YouTube zählt sie zu einer der einflussreichsten deutschen Beauty- und Lifestyle-Influencer:innen. Bereits 2013 startete sie ihre Karriere auf YouTube, sodass sie die Entwicklung der digitalen sozialen Plattformen hautnah miterlebte und das Know-how darüber besitzt, welche Inhalte Erfolg generieren und welche bei der Community weniger gut ankommen.

Maiko Heinrich

CEO (SHINE Conventions)

Maiko Heinrich ist langjähriger TV-Executive Producer (u. a. ECHO, The DOME, VIVA Comet) und seit 2017 als Geschäftsführer der SHINE Conventions GmbH auch Produzent von Conventions, hybriden Events und Großveranstaltungen - GLOW, WFX, Generation WOW, Silvester am Brandenburger Tor.

Louisa Dellert

Moderatorin, Beraterin und Content Creatorin (Louisa Dellert)

Louisa Dellert ist seit über zehn Jahren in den sozialen Medien als Content Creatorin Zuhause. Von Fitnesscontent über Selbstliebe bis hin zum Thema Klimaschutz und Politik. Heute ist sie erfolgreiche Moderatorin, Podcasterin und berät Unternehmen bei und auf ihrem Weg zu mehr Nachhaltigkeit.

Ann-Katrin Schmitz

Influencer and Social Media Marketing (Baby got Business und NovaLanaLove)

Sie arbeitet nie nicht und ist immer on the go - Ann-Katrin ist 31 Jahre alt und seit 2014 Social Media & Influencer Managerin, seit 2018 leitet sie ihr eigenes Unternehmen und seit 2019 hostet sie ihren erfolgreichen Podcast „Baby got Business”. Ihre Themen: Influencer Marketing, Social Media Marketing und Personal Branding. Sie möchte informieren und inspirieren, einen echten Nutzen und inhaltlichen Mehrwert inner- und auch außerhalb der sozialen Medien schaffen. Für all die Menschen, die ihr auf ihrem so spannenden Weg folgen. Sie liebt das Reisen, die Erkundung neuer Kulturen und die Entdeckung von Orten auf der Welt, die nicht zu den üblichen Touristenzielen gehören. Oh: Und sie liebt Wein.

SOLD OUT Pre-Dinner zur Baby got Business Konferenz

Hosted by

Wann? 13. Oktober 2022 in Hamburg
Wer? Speaker:innen, Stakeholder:innen, Netzwerk

Schreib uns
Sie ist spannend für alle, die in Social Media Berufen arbeiten: Social Media Marketeers (Junior und Senior Level), Freelancer:innen, Creator:innen, Plattformvertreter:innen, Medienschaffende, Journalist:innen, Corporate Influencer:innen, weitere Expert:innen aus der Branche, Managements, Podcaster:innen und alle, die sich grundsätzlich für die Themen im Programm interessieren und Lust auf eine Erweiterung ihres Netzwerkes haben!
Weil es im deutschsprachigen Raum derzeit kein vergleichbares Format rein für Social Media und Influencer Marketing Themen gibt. Diese Lücke möchten wir schließen. Dauerhaft. Aufgrund unserer langjährigen Arbeit und Erfahrung mit Creator:innen wissen wir, welche Herausforderungen in der Zusammenarbeit mit Marken immer wieder auftauchen: Zu eng gefasste Briefings, lange Abnahmeschleifen, immer weniger Spielraum für Kreativität und oft reine Performance Orientierung. Das sorgt nicht nur für Frustration auf beiden Seiten, sondern auch für schlechte Werbung, sinkende Reichweiten und genervte Follower:innen. Hier setzen wir gezielt an: Durch die kuratierte Auswahl der Speaker:innen vor Ort und die Kombination aus Marken, Creator:innen und Plattformen auf der Bühne, möchten wir den aktiven Austausch zwischen allen Parteien fördern und so das Influencer Marketing von morgen ein kleines bisschen besser machen. Dabei kommen natürlich die aktuellen Trends und rechtlichen Fragen nicht zu kurz.
Wir möchten das Lernen und echte Insights wieder in den Vordergrund stellen, statt nur mit großen Namen im Programm zu werben. Die Auswahl der Themen und Speaker:innen ist das Resultat aus unserer Arbeit als Berater:innen: Wir wissen, welche Fragen sich Marken, Creator:innen und Plattformen dieses und vor allem im nächsten Jahr stellen. Antworten darauf zu finden und die richtigen Personen miteinander zu vernetzen ist Teil unseres täglichen Jobs. Wir sind die Schnittstelle. Genau diesen Zugang möchten wir jetzt mehr Menschen ermöglichen! Statt langen Frontalvorträgen setzen wir auf ein anderes Konzept: Unsere Slots bestehen aus jeweils 20-minütigen Keynotes + 15-minütigen Creator:innen Insights. Jede Marke und jede Platform bringt zum besseren Verständnis eine:n ihrer Top Creator:innen mit. Damit möchten wir insbesondere praxisorientierte Insights liefern. Let's get everyone on the same page!

Wenn du ein Online Only Ticket kaufst.

Du schaffst es nicht, vor Ort mit dabei zu sein? Du sitzt vielleicht in einer anderen Stadt oder sogar in einem anderen Land? Kein Problem! Bei dem Online Only Ticket versprechen wir dir: Same content, same learning, same insights. Sieben Tage über sieben Stunden Videomaterial. Ganz bequem in dein Homeoffice, zu deiner Workation oder wo auch immer du Lust hast, etwas zu lernen.

Venue

Wir arbeiten in einer Branche, die stark visuell geprägt ist. Das muss auch die Location widerspiegeln. Viele sagen "instagramable", wir sagen: Einfach ästhetisch schön! Das historische Curio-Haus in Hamburg. In dieser Umgebung machen Lernen und Netzwerken Spaß!

Insights Influencer Marketing Social Media Keynotes Cases Learnings Insights Influencer Marketing Social Media Keynotes Cases Learnings Insights Influencer Marketing Social Media Keynotes Cases Learnings Insights Influencer Marketing Social Media Keynotes Cases Learnings Insights Influencer Marketing Social Media Keynotes Cases Learnings

Creator:innen Plattformen Brands Medienschaffende Influencer:innen Creator:innen Plattformen Brands Medienschaffende Influencer:innen Creator:innen Plattformen Brands Medienschaffende Influencer:innen Creator:innen Plattformen Brands Medienschaffende Influencer:innen Creator:innen Plattformen Brands Medienschaffende Influencer:innen

Unsere Partner:innen // more to come

Newsletter Jetzt anmelden!